HYPOXbreath PLUS zum Zelltraining mit der IHHT Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training

  • K000398
  • 978410
Preis auf Anfrage

Lieferzeit ca. 5 Tage

Hypoxbreath-Hypoxie-Systeme sind die neueste Entwicklung unter den professionellen... mehr
Produktinformationen "HYPOXbreath PLUS zum Zelltraining mit der IHHT Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training"

Hypoxbreath-Hypoxie-Systeme sind die neueste Entwicklung unter den professionellen Hypoxikatoren, die Summe aus 8 Jahren Erfahrung.
Der Hypoxbreath produziert Atemluft mit verschiedenen Sauerstoffkonzentrationen, die mit der Sauerstoffaufnahme der menschlichen Lunge in verschiedenen Seehöhen von 0m bis ca. 6500m vergleichbar ist und ermöglicht so ein Hypoxie-Training (bis zu 9 % Sauerstoff). Zusätzlich ist das Gerät auch in der Lage, die Umgebungsluft mit Sauerstoff anzureichern, sodass die bereitgestellte Atemluft bis zu 34 % Sauerstoff enthält, das sogenannte Hyperoxie-Training. 
Das Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training (IHHT) eliminiert methodisch erschöpfte „alte“ Mitochondrien und beschleunigt die Vermehrung gesunder physiologisch „jüngerer“ Mitochondrien in den Zellen. Bei der IHHT werden eine gesteuerte Hypoxie (reduzierte Sauerstoffzufuhr) und eine Hyperoxie (erhöhter Sauerstoffgehalt) in Intervallen bei normalem Luftdruck eingesetzt. Das Hypoxie-Hyperoxie-Training, das dieses Gerät ermöglicht, ist ein non-invasives Verfahren, das bessere Entspannung, mehr Leistungsfähigkeit und schnellere Regeneration eine Optimierung des Stoffwechsels beim Gewichtsmanagement unterstützt.
HYPOXbreath Hypoxie System
TECHNISCHE DATEN
• Anzahl gleichzeitiger Nutzer: 1 Nutzer
• Variation der O2-Konzentration: Hypoxie: 9 - 16 %, Normoxie: 20,9 % Hyperoxie: 34 %
• Abmessungen (B x H x T): 40 cm x 57,5 cm x 47 cm • Gewicht: 41,5 kg
• Luftanfeuchtung der Atemluft: mindestens so feucht oder bis zu 5 % feuchter als die Umgebungsluft im Raum, Luftfiltration für
belastete Innenraumluft
• Schallpegelmessung: ca. 49 dBa
• Leistungsaufnahme im Betrieb: bis zu 600 W je nach Betriebsmodus
• Stromversorgung: 230 V, 50 Hz
• Leistungsaufnahme im Standby: < 1W
• Farbgebung: Standardfarbe RAL 9018 - Papyrusweiß, pulverbeschichtet.
• Wunschfarbe/Wunschgehäuse möglich: alle RAL Farben hochglanz und matt
• Gewährleistung: 12 Monate inklusive Support
• Lieferumfang zum System: Mikroprozessor gesteuerter Hypoxikator/HYPOXbreath, Pulsoximeter, Android Tablet, Tablethalterung, Netzkabel, Handbuch, Beatmungsschlauch,
Rückschlagventil, Doppelportmaske. Trainings- bzw. Therapieplatz inkl. ein Tablet (Android) für Bedienung und Monitoring
• Simulation von 9 – 16 % Sauerstoff, entspricht einer Höhe von 2.140 m – 6.500 m
• Intervall - Wechsel zu sauerstoffreicher Luft ca. 32-34%
• Normoxie Modus – Sauerstoffgehalt 20,9% einstellbar
• Individuelle Programmierung für Kunden integriert
• Mehre individuelle Programme pro Kunde anlegbar
• Programme nach Therapieplan des Hauses anpassbar
• Hypoxie/Hyperoxie/Normoxie kann individuell eingestellt und automatisch adaptiv gesteuert werden
• „Invers“ Modus (das Protokoll kann bei Bedarf mit Hyperoxie gestartet werden.)
• „Optische Phasenkontrolle“ (LED Lichtband an den Stationen ermöglichen über große Distanz einen visuellen Check, und es ist
schnell erkennbar in welcher Phase des Trainings sich die laufende Session befindet.)
Die kompakte Bauweise und das elegante Design passen zu den meisten Therapieumgebungen. In einem stabilen Gehäuse ist der Atemgaserzeuger inkl. der Diagnostik integriert, was die Wartung des Systems vereinfacht. Darüber hinaus verfügt das System über eine exzellente Schalldämmung, die einen Großteil der vom Kompressor erzeugten Schallfrequenzen absorbiert. Zusätzlich sind die Systeme mit einem zusätzlichen Schallschutz ausgestattet, welches einen „Silent Mode“ ermöglicht, um zusätzliche Ruhe zu schaffen, wenn z. B. mehrere Systeme parallel im Einsatz sind.

Eigenschaften:
• Überwachung des Therapieverlaufs
• Echtzeit-Biofeedback via Puls und Sauerstoffmessungen
• Speicherung der Behandlungsergebnisse
• Langfristige Überwachung des Therapiefortschritts
• Archivierung von erfassten Messdaten
• Behandlungsdauer: 10 – 120 Minuten
• Überwachte Parameter: Puls, SpO2, O2
• SpO2 –Messbereich: 1 - 100%
• Puls-Messbereich: 25 – 240 bpm

Weiterführende Links zu "HYPOXbreath PLUS zum Zelltraining mit der IHHT Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "HYPOXbreath PLUS zum Zelltraining mit der IHHT Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen